Du bist Yogalehrer(in)?

und suchst nach einer ruhigen und magischen Location mit atemberaubenden Sonnenuntergängen und leckerem, italienischen Essen inmitten der Natur? Bei uns bist Du richtig. Country House Montessino steht Dir und Deinen Yoga-Schülerin exklusiv zur Verfügung.

Warum ist dies der geeignete Ort für Yogaretreats? Diese Gründe sprechen für uns....

Lage

Unser Kraftort liegt nur 1,5 Std. von der Schweizer Grenze entfernt. Bequem per Auto zu erreichen, ohne in ein Flugzeug steigen zu müssen. Wir liegen in einem kleinen Weiler zuoberst auf einem der sanften Hügel des Monferrato, seit 2014 Unesco Weltkulturerbe und inmitten der Natur bzw. umgeben von Sonnenblumen- und Weizenfelder und natürlich Reben mit herrlicher Aussicht. Stille und Ruhe ist hier garantiert. 

Das Monferrato ist noch ein Stück authentisches Italien, ohne Massenturismus mit wenig Individualtouristen.  Eine Gegend die darauf wartet, entdeckt zu werden. Hier fühlst Du Dich geerdet, mit der Natur verbunden.

Yoga-Raum

Der ehemalige Reitstall beherbergt einen schönen, heizbaren Yogaraum mit Panoramafenstern und Holzboden. Platz hat es für 16 Yogamatten. 10 Yogamatten, 12 Blöcke, Yogagurte und Decken sind vorhanden.

Auf dem Feld inmitten des Hügels liegt unsere Zen-Insel. Ein Kraftort um zu Meditieren und in sich zu gehen

 

Das Landhaus, Gruppengrösse

Country House Montessino hat 6 Doppelzimmer, 5 davon mit Singlebetten, 1 mit Doppelbett aber Einzelmatratzen. Alle mit eigenem Bad, z.T. mit Balkon und herrlicher Aussicht. Unser Haus umgibt 3 Hekaren Land mit Olivenhain, Wiesen und Reben. Im Garten findest Du ein Salzwasser-Pool sowie ein  Whirlpool. Im ehemaligen, umgebauten Reitstall sind nebst dem Yogaraum, ein Massageraum, ein Fitnessraum und eine Sauna eingerichtet. Alle mit grossen Fenstern, um den Kontakt mit der Natur nicht zu unterbrechen. 

Bei längeren Aufenthalten 4-7 Nächte stellen wir Dir auch unser Ferienhaus, welches gegenüber dem B&B liegt, mit 2 Schlafzimmern (4-6 Personen) zur Verfügung. Maximale Gruppengrösse liegt bei 12-14 Personen, Mindestanzahl 8 Teilnehmer. 

Essen

Den Brunch am späten Morgen nehmt Ihr im Sommer auf unserer Sonnenterrase ein.  Wir verwöhnen Dich und Deine Yogaschüler mit einem täglich wechselnden, selbstgemachten, gesunden, vegetarischen Brunch mit orientalischen, italienischen und europäischen Spezialitäten. Je nach Länge des Retreats, kochen wir an einigen Abenden für Deine Gruppe, wo Ihr bei Sonnenuntergang einfache italienische, vegetarische Landküche, begleitet von lokalem Rotwein geniessen könnt.

An den anderen Abenden habt ihr die Möglichkeit, das Abendessen in einem der vielen Restaurants/Agriturismi/Pizzeria in der Umgebung zu geniessen.  Eigene Anfahrt oder mit angemietetem Bus (€10/Person). Kein fixes Menü, sondern jeder bestellt wozu er Lust hat und bezahlt seine eigenen Konsumationen direkt vor Ort. 

Frisches Obst, Mineralwasser und Tee stehen den ganzen Tag in Selbstbedienung zur Verfügung. Sollte trotzdem jemand während des Tages Hunger verspüren, machen wir gerne auf Wunsch Snacks wie Salatteller, Käseplatten oder Caprese.

Du möchtest Deinen eigenen Koch mitbringen oder selber kochen? Ist auch kein Problem, gerne geben wir Dir die Konditionen bekannt. 

 

  Kultur 

Damit Ihr Land und Leute ein bisschen kennen lernt , verbinden wir die Anfahrt zu den Restaurants mit der einen oder anderen Besichtigung (Aussichtspunkte, Infernot) oder wir schlendern einfach durch die mittelalterlichen Dörfer.

Entspannung und Massagen

Unsere Masseurin steht für diverse Massagen zur Verfügung. Für weitere Entspannung sorgt das Whirlpool oder bei kühleren Temparaturen die Sauna.

Hier findest Du unsere allgemeine Konditionen.